· 

Lebe Deinen Traum

Kennst du das? Wenn tief in dir eine Sehnsucht schlummert, ein Bild deines Lebens, wie du es dir wünschst. Wenn deine Bestimmung an die Türe deines Herzens klopft? Wenn dein Traum unmöglich scheint und die Angst sich dir in den Weg stellt? 

Ich bin dabei, aufzubrechen in mein Leben!

Dich möchte ich mitnehmen auf meine Reise...du darfst teilhaben-dich mit mir freuen, mich begleiten, mir Mut zusprechen und und und

Für alle Meeres-Sehnsüchtigen und Orient-Interessierten werde ich am Ende auch etwas zu bieten haben. 

Ich liebe es mehr als alles andere auf der Welt, wenn Menschen ihren Träumen folgen und Schritt für Schritt ihren Weg in Richtung ihres Herzens tun. 'Traumverwirklicher' nenne ich euch, und ich weiß, dass unter meinen Freunden und Bekannten einige von euch sind. Ihr berührt mich, inspiriert mich. Es macht mich glücklich, wenn ich sehe, dass Eine oder Einer von euch Gottes großen Plan verwirklicht.

Wo aber liegt meine Sehnsucht? Wann fangen meine Augen an zu funkeln, brennt mein inneres Seelenfeuer? Welches ist mein Lebenstraum, mein Funke Gottes, den ich in die Welt bringen möchte?

Diese Frage arbeitete ziemlich lange in mir. 

Es hat etwas mit meinen beiden 'Blutgruppen' , meiner deutsch-arabischen Mischung zu tun. Das habe ich gespürt. Aber alle Ideen vom kulturellen Brückenbau hatten schnell etwas ermüdendes- es hat mich einfach nichts wirklich berührt. So wurde es eine lange Reise.Viele Coachingprozesse hat es gedauert.....

Zum Jahreswechsel 2012/2013 in der Kommunität Beuggen - da hatte ich es plötzlich glasklar vor Augen: Eine Villa am Meer - Gästezimmer vermieten - Coaching anbieten. Das ist es !

 

Nachdem ich meinen Traum vor 2,5 Jahren aufs Eis gelegt habe - der Liebe wegen - war er in mir drin gefroren. Bis diesen Sommer war ich mir unsicher : ist es noch mein Traum? Will ich vielleicht etwas ganz Anderes? Muss es so weit weg sein?

Jetzt Aber.... Seit Sommer 2016 weiß ich wieder, was ich will. Es ist ein tiefes wissen, fernab des Kopfes aus dem Herzen heraus. 

 


Und es fühlt sich gut an. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heike (Sonntag, 23 September 2018 12:36)

    Das was unsere Seele geplant hat für dieses Leben, das will sie auch umsetzen und so erinnert sie uns immer wieder daran und legt in der erkaltenden Glut noch etwas Brennstoff nach, so dass wir den Traum Stück für Stück in unsere Realität einbinden und zum Schluss auch leben.... wenn wir mutig genug sind ihr zu folgen.